Coesfeld - 3 WegeErleben Sie im Dreiklang eine facettenreiche Radreise durch das Münsterland. Dabei folgen Sie den Elementen Eisen, Wasser und Stein. Eisenbahngeschichte erfahren Sie auf der alten Bahntrasse, der 2013 eröffneten RadBahn Münsterland (52 km). Wasser genießen Sie auf der Dortmund-Ems-Kanal-Radroute und entlang des EmsRadweges (ca. 50 km). Und aus Sandstein sind zahlreiche der Schlösser, Land- und Herrensitze erbaut, denen Sie auf der beliebten 100 Schlösser- sowie der Sandsteinroute (ca. 43 km) begegnen. Dazu empfangen Sie die Provinzialhauptstadt Münster, das naturverbundene Rheine und die an der Berkel gelegene Kreisstadt Coesfeld mit ihrem jeweils eigenen Flair.



26 Mal dürfen Sie sich auf besonders Sehenswertes freuen: Coesfelder Pulverturm, Walkenbrückentor, Lambertikirche am Marktplatz, Rathaus Coesfeld, Alter Bahnhof Lutum, Kolvenburg, Billerbecker Dom, Baumberger Sandsteinmuseum mit Café, Wasserschloss Haus Havixbeck, Haus Rüschhaus, Münsters Prinzipalmarkt sowie der Friedenssaal, der Dom zu Münster, die Rieselfelder, die Kanalüberführung und der Sachsenhof, Bockholter Emsfähre, Kloster Bentlage, Saline Gottesgabe, Emsmühle/-wehr, Historischer Marktplatz, St. Dionysius Kirche, Historische Altstadt Steinfurt, Wasserschloss Steinfurt und Schloss Darfeld