radtour gps steinfurt horstmar wettringenStrecke: Steinfurt-Burgsteinfurt - Horstmar - Steinfurt-Burgsteinfurt - Wettringen - Ochtrup - Steinfurt-Burgsteinfurt

Kurzbeschreibung:

Die Radtour führt wie eine Acht rund um die Kreisstadt Steinfurt. Idealer Startort für die 54,5 km lange Route ist der Marktplatz von Burgsteinfurt. Nur wenige Meter entfernt liegt das imposante Wasserschloss von Steinfurt. Besonders die Vorburg ist ein beliebtes Fotomotiv. Der Radweg führt weiter in die schattigen Wälder des Bagno-Parks mit seiner einzigartigen Konzertgalerie. Auf dem Weg in Richtung Borghorst weitet sich die Landschaft und bis zum malerischen Ort Horstmar begleiten Sie Felder und Wiesen. 

Horstmar ist bekannt für seine historischen Burgmannshöfe und das sehenswerte Rathaus. Die Cafés der Stadt laden zu einer ersten Rast ein. Die Radtour führt nun wieder nach Norden in den kleinen Stadtteil Horstmar-Leer. Seit 2013 klappert die Wassermühle des Ortes wieder im Takt des Leerbaches. Schon wieder im Stadtgebiet von Steinfurt befindet sich der Kreislehrgarten - vor Gartenfreunde ein MUSS. Zurück auf dem Marktplatz laden die Restaurants zu einer ausgedehnten Pause ein. 

Wunderschön gelegen ist die Hollichermühle auf der Nordschleifer Ihrer Radtour, die langsam den kleinen Ort Wettringen erreicht. Werfen Sie einen Blick in das Heimathaus Wettringen und verpassen Sie im weiteren Verlauf der Tagestour nicht das romantische Haus Welbergen bei Ochtrup. Die kleine Burg gehört zu den schönsten historischen Platzen im Münsterland. Durch die Parklandschaft der Region erreichen Sie mit dem Fahrrad schließlich wieder Steinfurt.

  • Länge: 54,5 km
  • Anforderung: mittel

>>GPS-Download

>>KML-Download

Erstellen Sie Ihre individuelle GPS-Radtour auf diesem Tourentipp. Gehen Sie in der Karte auf "Zum Tourenplaner Münsterland" und dann auf "In Routing verwenden".