AnmeldungDer Anmeldestart zur 10. RennFietsen Tour Münsterland hat begonnen. Bis zum 15.04.2018 werden Anmeldungen entgegen genommen - vorausgesetzt, einer der begehrten 50 Teilnehmerplätze ist noch frei.

Die Anmeldung erfolgt online. Bitte auf "Onlineanmeldung" klicken und es kann los gehen!

Onlineanmeldung

Alle wichtigen Informationen zur Tour stehen im linken Bereich im zum Download zur Verfügung.

Eckdaten zur Tour:

• Akkreditierung zur 10. Tour am Mittwoch den 09.05.2018 von 16:00-18:00 Uhr im AGAPEDIA Kinderhaus in Esslingen.
• Jubiläums Abend zum Auftakt der Tour im AGAPEDIA Kinderhaus in Esslingen ab 18:00 Uhr am 09.05.2018.
• Übernachtung vom 09.05. auf 10.05.2018 im AGAPEDIA Kinderhaus in Esslingen.
• Feierlicher Tourstart mit offizieller Einschreibung der Teilnehmer am Alten Rathaus in Esslingen am 10.05.2018 um 10:00 Uhr.
• Die 10. Rennfietsen Tour Münsterland wird wieder eine Gesamtstrecke von ca. 600 Kilometer haben.
• Die Routenführung steht noch nicht zu 100% fest. Wird vom körperlichen Anspruch in etwa den vorhergegangenen Austragungen entsprechen.
• 4 Etappen zwischen 140 und 170 Kilometer Länge führen ns durch abwechslungsreiche Landschaften, an Flüssen entlang zum Ziel in Senden bei Münster der Heimat des Roten Keil.
• Ankunft in Senden am 13.05.2018 um ca. 16:00 Uhr. Feierliche Ankunft am Rathaus in Senden.
• Jubiläums Abschluss Grillabend in Senden am 13.05.2018 ab 18:00 Uhr mit Angehörigen, Familie, Kindern, Freunden. Teilnahme wird bei der Anmeldung abgefragt.
• Abschlussübernachtung in einer Sporthalle in Senden vom 13.05. auf 14.05.2018 ist möglich. Übernachtung wird bei der Anmeldung abgefragt.

Eckdaten zur Logistik:

• Die gesamte Begleitmannschaft inkl. Fahrzeugen fährt am 09.05.2018 von Münster über eine vorgegebene Route nach Esslingen.
• Es wird die Möglichkeit von Mitfahrgelegenheiten und/oder Radtransport ab Münster auf dieser vorgegebenen Route  geben. Der Wunsch von Radtransport und Mitfahrgelegenheit wird bei der Anmeldung abgefragt.
• Zusätzlich wird der Begleittross bei der Tour 2018 ein 9 sitziges Besenfahrzeug mit Anhänger dabei haben.
• Alle anderen bekannten und altbewährten Logistik Abläufe bleiben bestehen. Organisation, Verpflegung, Unterkünfte, Guides, Gepäcktransport, Vorausfahrzeug, Schlussfahrzeug etc.
• Parkmöglichkeiten in Münster werden organisiert.