Die Durchführung der RennFietsen Tour Münsterland als Benefizfahrt, bei der die Spendenerlöse zu 100 % an die Hilfsorganisationen gehen, ist nur durch die Unterstützung vieler Sponsoren möglich, die sich in unterschiedlichster Weise engagieren. Welche "guten Geister" hinter der Tour 2017 stehen, stellen wir Ihnen hier vor.

 

innogy:

Als starker Partner in der Region unterstützt innogy die RennFietsen Tour Münsterland bereits von der ersten Tour im Jahr 2009 an als Hauptsponsor. Mit den finanziellen Mitteln, die zur Verfügung gestellt werden,  kann die Organisation der Tour in den Etappenorten abgerundet werden. Des Weiteren nehmen an jeder RennFietsen Tour  innogy-Mitarbeiter als Fahrer teil und sammeln auf den 600 Kilometern durch die Region Spendengelder für den guten Zweck.

Weitere Informationen zu innogy finden Sie hier >>

FMO

FMO - Flughafen Münster-Osnabrück:

Am Flughafen Münster-Osnabrück startet die RennFietsen Tour Münsterland - die Akkreditierung findet am Flughafen statt und die Teilnehmer können kostenlos für die Zeit der Tour Ihr Auto dort parken.

Weitere Informationen zum FMO finden Sie hier >>

DHL - Greven:

Als starker Partner in der Region unterstützt DHL-Greven die Tour  mit einem Begleitfahrzeug für den Gepäcktransport samt Fahrer sowie finanziellen Mitteln.

Weitere Informationen zu DHL Greven finden Sie hier >>

 

Schule für Physiotherapie maxQ:

Die Schülerinnen und Schüler der Schule für Physiotherapie maxQ aus Dülmen unterstützen zum erneuten Mal die RennFietsen Tour Münsterland in besonderer Art und Weise. Sie bieten den Teilnehmern der Tour Ihre Massageleistungen an. Das so „erarbeitete“ Geld fließt zu 100% in den Spendentopf. Eine tolle Idee und ein großartiges Engagement!

Weitere Informationen zu maxQ finden Sie hier >>

RÖWO:

Die Marke RÖWO ist der verlässliche Partner für Therapeuten und bietet ein Vollsortiment im Bereich der Physiotherapie, Sportmedizin und Gesundheit.
Fühl dich gut! Das ist unser Motto - mit dem wir uns an unsere Therapeuten und deren Patienten richten.
RÖWO unterstützt die Masseure bei der RennFietsen Tour Münsterland durch Massagemittel, damit die beanspruchte Muskulatur best möglich bearbeitet werden kann und sich Teilnehmer und Masseure stets gut fühlen können!

Weitere Informationen zu RÖWO finden Sie hier >>

 

Giro

 

Sparkassen Münsterland GIRO:

Das Führungsfahrzeug, das von Michael Zahlten gefahren wird, wird vom Sparkassen Münsterland GIRO und dem Sportamt Münster gesponsert.

Weitere Informationen zum großen jährlichen Sportevent GIRO erhalten Sie hier >>

Hochschulsport Münster

Hochschulsport Münster:

In den Räumlichkeiten des Hochschulsport Münster finden die Treffen zur Vorbereitung der RennFietsen Tour Münsterland statt. Und auch in diesem Jahr dürfen die Teilnehmer nach dem Empfang in der münsteraner Innenstadt die Duschen nutzen, um sich frisch zu machen, bevor es wieder nach Hause geht.

Weitere Informationen zum Hochschulsport Münster finden Sie hier >>

Davertmühle:

Die Davertmühle aus Senden unterstützt bei der Verpflegung der RennFietser auf der RennFietsen Tour Münsterland.

Weitere Informationen zu Davert finden Sie hier >>

Jentschura

P. Jentschura:

Gesunde Ernährung und Sport gehören einfach zusammen. Daher unterstützt die Firma P.Jentschura die RennFietsen Tour mit Pausensnacks für unterwegs.

Weitere Informationen zur Firma P. Jentschura erhalten Sie hier >>

Logo B+S

B&S Werbeagentur:

Die kreativen Köpfe  der B&S Werbeagentur in Münster haben 2009 kostenlos das Logo für die RennFietsen Tour Münsterland entworfen.

Weitere Informationen zur B&S Werbeagentur erhalten Sie hier >>

Shell-Tankstellen Münster und Umgebung:

Auch in diesem Jahr sponsern die Shell-Tankstellen Münster den Treibstoff für unsere Begleitfahrzeuge.

Die Sennerei Lehern liegt im Ostallgäu im Ortsgebiet Hopferau in Blickweite der Königschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Ein wunderschönes Bergpanorama, grüne Wiesen rund um die Sennerei sowie die Gastwirtschaft „KäseAlp“ laden zu einen Besuch ein.

Die Sennerei Lehern unterstützt die RennFietsen Tour mit leckerem Käse aus dem Allgäu, dessen Zutaten zu 100% aus der Region kommen.

Weitere Informationen zur Sennerei Lehern finden Sie hier>>

Metzgerei Damhus:

Die Firma Damhus aus Rosebdahl-Holtwick sponsert die Würstchen für den gemeinsamen Abschluss-Grillabend.

 

Wenn es um Qualität geht, kennen wir keine Kompromisse!

Das ist einer jener Grundsätze, worauf die Familie und die Mitarbeiter stolz sind!

• seit über 80 Jahren in Familienbesitz

• hergestellt nach altem Familienrezept

• hauseigene Produktion durch Meisterhand

• herzhaft, würziges Geschmackserlebnis

• immer wieder prämierte Spitzenqualität

• kontrollierter Betrieb auf höchstem Niveau

• Wurstspezialitäten aus dem Münsterland

Das Fleisch beziehen wir aus kontrollierten Betrieben der Region, die bei der Erfüllung aller Qualitätsanforderungen langjährige Partner sind. Aus Familientradition werden nur beste Zutaten verwendet. Das Geheimnis des guten Geschmacks wird traditionell von Generation zu Generation weitergegeben.

Weitere Informationen zur Firma Damhus finden Sie hier>>

Hof Grothues-Potthoff aus Senden unterstützt die RennFietsen Tour Münsterland mit frischem Obst und Kuchen, damit die Fahrer auch unterwegs immer gut gestärkt sind.Weitere Informationen zum Hof Grothues-Potthoff finden Sie hier>>
Logo Leezenladen

Der Leezenladen aus Albersloh unterstützt den Teilnehmer Stefan Kordel mit einer großzügigen Geldspende.

Weitere Informationen zum Leezenladen finden Sie hier>>

Wir beschäftigen uns nun seit Jahren mit dem Thema gesunde Ernährung. Ziel ist es zufrieden, gesund und voller Energie in den Alltag zu gehen und diesen erfolgreich und aktiv zu gestalten.
Neben der gesunden und aktiven Lebensweise helfen wir Menschen kontrolliert Gewicht abzunehmen und dieses dann auch zu halten. Wir bieten in unseren Räumlichkeiten in Münster-Roxel regelmäßig Veranstaltungen an, die sich rund um das Thema gesunde Ernährung und aktive Bewegung drehen.
Alles bei uns ist ein KANN und kein MUß. Wir möchten Menschen dabei begleiten aktiver zu werden. Aber auch die, die bereits sportlich ambitioniert unterwegs sind, erhalten wertvolle Tipps zum Thema Leistungssteigerung und Regeneration .
Nehmen Sie unsere Hand und verlasen Sie Ihre Komfortzone. Melden Sie sich bei uns und sichern Sie sich noch heute einen Termin für Ihre persönliche und kostenlose Körperanalyse (incl. Status der Körperzusammensetzung)!

Ihr vitaltreff-münster Team, Heike und Dirk Martick

Gutschein für einen Wellness-Check

Des Weiteren versorgen der Edekamarkt  TINZ in Senden, der Rewe Markt Eckmann in Senden sowie der K+K in Senden die Tourteilnehmer kostenlos mit Snacks für Zwischendurch.