Radfahren am Schloss Münster in Münster  Münsterland Westfalen

Mit dem Fahrrad mitten durch eine Großstadt. Was in anderen Städten eher abschreckend wirkt, erweist sich in Münster als Vergnügen. Nicht umsonst gilt Münster als die "Fahrradhauptstadt Deutschlands".
Kaum eine Straße oder Gasse ohne Radweg und die Promenade rund um den Innenstadtkern von Münster ist sogar ganz Radfahrern vorbehalten. Separate Ampelanlagen und Abbiegespuren, unzählige Fahrradständer und die größte Radstation Deutschland runden das Angebot ab. Eine übersichtliche Wegweisung gehört in Münster nicht nur zum guten Ton, sondern entspricht dem Selbstverständnis der Stadt.