Altenberge - Ort Stadt im Münsterland

Genießen Sie vom Altenberger Höhenrücken einen herrlichen Rundblick auf das Münsterland, die hügeligen Baumberge bis hin zum sagenhaften Teutoburger Wald. Aufgrund seiner Lage, bietet Altenberge sehr gute Voraussetzungen zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Münsterland zu erkunden.

Altenberge: Mitten im Münsterland
Jahrhunderte alte Bauernhöfe, Wallhecken und vereinzelte Landwehre machen den Reiz der Landschaft um Altenberge aus. Für Kurzurlauber und Fahrradtouristen also ein attraktives Ziel inmitten des schönen Münsterlandes. Ausflüge zu den Rieselfelder bei Münster oder zur wunderbaren Burg Hülshoff sind problemlos möglich.

Der "Integrative Reitweg"  bietet "Reiten für Alle"
Nicht nur Radler sind willkommen: die Gemeinde Altenberge lädt auch zum Wandern und Reiten ein. Gerade für Reiter ein gern gesehenes Ziel - wurde hier doch 2004 der bundesweit einzigartige "Integrative Reitweg" erschaffen.
Etwas besonderes ist der Eiskeller der ehemaligen Brauerei Beuing. Dieser kann natürlich besichtigt werden und bietet gerade an heißen Sommertagen eine wohltuende Abkühlung! Ein Besuch sollte auf jeden Fall auf Ihrem Programm stehen.