Beckum - Ort Stadt im MünsterlandWeltoffen und traditionsbewusst zugleich – Beckum ist eine Stadt mit vielen Gesichtern und spannenden Kontrasten. Vielseitige Kultur- und Freizeitangebote, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und eine gepflegte Gastronomie zeichnen diese Stadt aus, die auf eine über 750-jährige Geschichte zurückblickt.

Beckum bietet ein reiches Kulturangebot

Den Besuchern bieten sich in Beckum Besichtigungsziele wie das historische Rathaus von 1441 und die Propsteikirche St. Stephanus mit  Westfalens wertvollstem Reliquienschrein an. Weiterhin lohnen ein Blick in die Museumsschmiede am Kolpinghaus sowie der Besuch des Kreisständehauses in der Parkanlage „Westenfeuermarkt“.

Mit dem Rad von Beckum am WERSE RAD WEG entlang

Das Umland von Beckum ist geprägt durch die münsterländische Parklandschaft, aber auch durch die Zementindustrie, die mit der Entwicklung der Stadt eng verbunden ist. Die ehemaligen Steinbrüche wurden zu attraktiven Naherholungsgebieten umgestaltet, die ideal mit dem Fahrrad zu erreichen sind. Oder man nutzt die spannende Streckenführung des WERSE RAD WEGes. Auf der Strecke nach Oelde wird es sogar etwas hügeliger. Als Belohnung locken wunderbare Aussichten über das Münsterland.