Laer Ort Stadt im Münsterland WestfalenMit seinen idyllisch romantischen Pättkes gilt Laer als idealer Ausgangspunkt für Radtouren in die Umgebung. Im Herzen des Münsterlandes gelegen, bietet der kleine und ruhige Ort sehr schöne Möglichkeiten für Ausflüge zu den umliegenden Schlössern und Orten. Selbstverständlich lohnt es sich auch Laer selbst zu entdecken.

Ein Ort für kleine Entdeckungen
Einzigartig im weiten Umkreis plätschert der Ewaldibach durch das charmante Laer. Im Mittelpunkt des dörflichen Treibens liegt der alte Schulzenhof Welling – heute Rathaus – mit Rathausplatz, einem Alten Speicher und Mühlenturm, mit großzügigen Park- und Teichanlagen. Im Holskenmuseum können Besucher sich über die Geschichte und das Handwerk der Holzschuhmacher informieren. Das Ortbild von Laer wird von der mächtigen und sehenswerten Kirche St. Bartholomäus beherrscht.

Laer - im Herzen des Münsterlandes
Bei einem Aufenthalt in Laer ergeben sich fast endlose Ausflugsmöglichkeiten. Das Schloss Steinfurt, die Brennerei Sasse in Schöppingen oder die Burg Hülshoff in Havixbeck sind nur einige Beispiele für schöne Tourenziele mit dem Fahrrad oder Auto.