Metelen Ort Stadt im Münsterland WestfalenSandboden und Feuchtgebiete, reizvolle Kontraste innerhalb weniger Kilometer, prägen das Bild der abwechslungsreichen Landschaft rund um das Vechtestädtchen Metelen. Weit und im saftigen grün präsentiert sich das Land rund um Metelen.

Radfahrer finden herrliche Radwege rund um Metelen

Liebens- und erlebenswert ist Metelen vor allem auch durch seine Freizeitangebote: vom ZooPark Metelen bis hin zu tollen Radfahrmöglichkeiten. Die Vechtetalroute zieht sich von Metelen bis in die Niederlande und auch Radtouren nach Steinfurt mit seinem wunderbarem Schloss oder nach Schöppingen sollten Radfahrer unbedingt unternehmen. So ergeben sich eine Vielzahl von Tagestouren, die Metelen zu einem lohnenswerten Urlaubsziel machen.

Museen blicken auf die Geschichte Metelens

Wie in vielen anderen Orten auch, war das Textilgewerbe lange Zeit eine wichtige Stütze der Wirtschaft in Metelen. Davon zeugen heute noch der Bahnhof Metelen-Land mit dem Eisenbahnmuseum sowie das Ackerbürger Haus. Direkt an der Vechte befindet sich Plagemanns Mühle. Nach einer bewegten Vergangenheit hat hier das  Mühlen- und Gattermuseum seine Heimat gefunden.