Nordkirchen Stadt Ort Münsterland WestfalenIn Nordkirchen wird Kultur groß geschrieben. Immerhin steht dort eine der imposantesten Schlossanlagen Westfalens samt herrschaftlicher Parkanlage. Nicht umsonst wird das Schloss Nordkirchen auch liebevoll das „Westfälische Versailles“ genannt.

Schloss Nordkirchen - das "Versailles Westfalens"

Als barocke Anlage in großzügigem Umfang zieht das Schloss Nordkirchen tausende Besucher jährlich in seinen Bann. Besonders sehenswert ist auch der Schlosspark mit schönen Alleen und reichem Skulpturenschmuck. Bei Spaziergängen durch den Schlosspark ergeben sich immer wieder neue Perspektiven auf das Schloss Nordkirchen. Eine besondere Note erhält der Innenhof des Schlosses, wenn dort im Sommer klassische Open-Air-Konzerte stattfinden.

Nordkirchen zeigt sich sportlich

Nordkirchen hat sowohl in kultureller Hinsicht als auch in puncto Freizeitgestaltung viel zu bieten. Verbinden lässt sich beides am besten auf einer Pättkestour per Fahrrad. Weiter sportlich aktiv werden können Sie auf den Anlagen und Plätzen für Minigolf, Tennis oder Bogenschießen, im Hallenbad mit Sauna, im gut ausgestatteten Skaterpark oder auf der anspruchsvollen 18-Loch-Golfanlage. Wem das immer noch nicht genug ist, kann mit seinem Fahrrad zahlreiche weitere Schlösser und Burgen im Münsterland erreichen. Idealerweise verläuft die 100 Schlösser Route direkt durch Nordkirchen.