Schöppingen Ort Stadt im MünsterlandSchöppingen lockt als Künstlerdorf, Kulturstätte und „Aussichtsturm“ in die Region. Ländlich zeigt sich das Münsterland rund um Schöppingen und mit dem 158 Meter hohen Schöppinger Berg gibt es hier sogar eine echte nennenswerte Erhebung. Von dort lässt sich ein weiter Teil des Münsterlandes überblicken.

Schöppingen  - Kreativ und Geschmackvoll

Das Künstlerdorf Schöppingen ist weit über die Grenzen der Stadt bekannt geworden. Junge Künstler zeigen hier ihre kreativen Kunstwerke, die sich bei besonderen Projekten auch im Ortsbild wiederfinden. Die Quelle am Schöppinger Berg ist auch Grundlage für die Kornbrennerei Sasse. Über die Geheimnisse des berühmten "Lagerkorns" können sich Besucher während einer Besichtigung einweihen lassen.

Radfahren entlang der Vechte

Selbstverständlich gehört Radfahren auch in Schöppingen zu den beliebtesten Beschäftigungen. Gepflegte Radwege führen zur sehenswerten Altstadt von Steinfurt oder entlang der Vechte nach Metelen und weiter über die Vechtetalroute bis in die Niederlande. Ganz in der Nähe lockt mit dem Wallfahrtsort Eggerode, dessen malerisches Ambiente nicht nur Gläubige anzieht, ein echter Geheimtipp.