Velen Ort Stadt Münsterland WestfalenDer staatlich anerkannte Erholungsort im westlichen Münsterland ist wie geschaffen für Rad-, Inliner- und Nordic-Walking Touren - Schlosserlebnisse inklusive. Vergessen Sie Ihren Alltagsstress. Der kleine Ort wirkt garantiert entspannend.

Radfahrer haben in Velen die Qual der Wahl

Per Fahrrad auf Wegen abseits des Autoverkehrs, lässt sich die herrliche Umgebung z. B. auf der Naturpark Hohe Mark Route, der grenzüberschreitenden agri cultura Erlebnisroute, der mit 4 Sternen klassifizierten 100 Schlösser Route oder dem 2009 eröffneten, 54 km langen Bocholter Aa Radweg bestens erkunden. Interessante Ziele sind zudem die Städte Borken und Coesfeld.

Weithin bekannt ist das Wasserschloss Velen

Zur Besichtigung laden die Burg Ramsdorf mit Museum, die Erlebnisstandorte des Lebendigen Museums oder das Wasserschloss Velen mit angrenzendem Tiergarten ein. Besonders an heißen Sommertagen sind der Artesische Brunnen oder eines der zwei Freibäder beliebte Ziele. Nach einer Pättkestour lädt die ortsansässige Gastronomie zum Genuss regionaler Spezialitäten ein.