Wettringen Ort Stadt Münsterland WestfalenWettringen - eine Gemeinde mit Herz und Tradition, eben „Dat Hiärtken van de Wiält“ – wie ein plattdeutscher Heimatdichter es einst formulierte. Dort wo Aa und Vechte sich treffen, wo unsere Ahnen ihre Vorfahren in Hünengräbern beisetzten und im Rothenberg nach Edelmetall gegraben wurde liegt Wettringen.

Schloss-Romantik gleich in der Nachbarschaft

Nahe der niederländischen und  der Landesgrenze zu Niedersachsen gelegen, ist Wettringen ein ideales Ausflugsziel und Ausgangspunkt für Touren und Trips durch das schöne Münsterland. Die zahlreichen markierten Wanderwege für Fußgänger, Radfahrer und sogar Reiter bieten Gelegenheit, auf eigene Faust das Umland mit seiner sehenswerten Heide- und Seenlandschaft zu erkunden. Das Kloster Bentlage in Rheine, Haus Wellbergen in Ochtrup und das Schloss Steinfurt versprühen Schlösserromantik in der Umgebung von Wettringen.

Ein Tag am See - ein Vergnügen in Wettringen

Anziehungspunkt für zahlreiche Besucher ist die Freizeitanlage an den Haddorfer Seen. Vom Angelsee über offene Badestellen und Abenteuerspielplatz bis zum Bootsverleih wird Besuchern ein herrlicher Tag am See geboten. Wettringen und die Haddorfer Seen sind auch gute Ausgangspunkte für Radtouren zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten im Münsterland.