Ein Traum für Pferdeliebhaber: Das Münsterland ist seit April 2014 durch eine münsterlandweite 1.000 Kilometer lange Ankerreitroute verbunden.

"SchRitt für SchRitt - Parklandschaften erleben: Netzwerke ausbauen - Wertschöpfung heben", so lautet der Titel eines Projektes im Rahmen des Ziel2-Wettbewerbs "Erlebnis.NRW", an dem der Münsterland e.V. seit Oktober 2010 fleißig arbeitet. Tausend Kilometer lang soll sie sein, die Münsterland-Reitroute, die die Kreise Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt, Warendorf und die Stadt Münster miteinander verbinden wird.
Die mit knapp zwei Millionen Euro bezuschusste Planung beinhaltet dabei nicht nur den Ausbau der Strecke und Infrastruktur. Zahlreiche Betriebe, die bereits mit Pferden arbeiten, wie auch solche, die entlang der Route für interessierte Reiter erreichbar sind, beispielsweise Gastronomie- und Kultureinrichtungen, sollen miteinander verbunden werden.

Durch interessantes und attraktives Informationsmaterial, bereitgestellt durch das Marketing und den Vertrieb der Reitroute, wird der Rundum-Planung für einen perfekten Reiturlaub nichts mehr im Wege stehen. Nicht nur Möglichkeiten für Reiter, sondern auch Angebote für die ganze Familie bzw. nichtreitende Familienmitglieder sollen erarbeitet werden.

Insgesamt ist die Münsterland - Reitroute auf 17 Teilabschnittskarten im Maßstab 1 : 25.000 dargestellt. Auf den Karten sind auch die Reit- und Raststationen mit Adressen, sowie Parkplätze dargestellt. All diese Karten können Sie bei beim Münsterland e.V. kostenfrei bestellen.

Folgende Abschnitte schicken wir Ihnen gerne zu:

  • Die Haard
  • Dülmen - Haltern am See
  • Dülmen – Olfen – Lüdinghausen - Nord-kirchen – Ascheberg
  • Gronau - Rheine
  • Handorf - Hiltrup
  • Havixbeck - Nottuln
  • Hohe Mark
  • Kreis Warendorf Nord
  • Kreis Warendorf Ost
  • Kreis Warendorf Süd
  • Münster - Altenberge - Greven - Ostbevern
  • Münster - Havixbeck
  • Münster - Greven-Westbevern
  • Rheine - Lienen
  • Velen – Coesfeld – Rosendahl – Legden
  • Vreden – Gronau
  • Vreden – Legden

 

Die Münsterland - Reitroute ist über den Tourenplaner - Münsterland bereits online planbar. Auch dort sind die Betriebe bereits fast vollständig dargestellt.