Jazzfest Gronau 2015 - Veranstaltung und Musik-Festival im MünsterlandDas Jazzfest in Gronau vom 22.04. bis 06.05.2018 gehört in zu den populärsten Jazz-Festivals in Nordrhein-Westfalen. An verschiedenen Spielorten spielen Künstler wie Stefanie Heinzmann, Gregory Porter und Randy Crawford. Neben großen Namen gibt es auch unbekanntere, aber nicht weniger hörenswerte Musiker. Nahezu 50 Konzerte, von open-air bis zum Club-Konzert, garantieren das für jeden Besucher die richtige Stilrichtung auf dem Programm des Jazzfestes Gronau steht. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit der Musik überraschen und entdecken Sie neue Töne in herrlicher Atmosphäre.

Mit im Programm sind u.a. Amy Macdonald, Götz Alsmann und Helge Schneider.

Besonderne Termine:

04. Mai 2018: "Die lange Nacht" mit Jazz, Blues, Swing und Soul in den Kneipen auf den den Straßen von Gronau. Ticktes für 10,- Euro gibt es nur an der Abendkasse. Beginn um 20 Uhr

05. und 06. Mai 2018: "Jazz in the City" - umsonst und draußen. Jazz-Musik am Heuss-Platz, Mühlenplatz und in der Neustraße. Beginn ist 11 Uhr.