Picassomuseum Münster

Das im Jahr 2000 eröffnete Kunstmuseum Pablo Picasso Münster ist das erste und bisher einzige Picasso-Museum Deutschlands. Hinter denkmalgeschützten Fassaden inmitten Münsters Altstadt zeigt das Haus wechselnde Sonderausstellungen über Pablo Picasso und seine Künstlerkollegen der Klassischen Moderne wie Georges Braque, Henri Matisse und Marc Chagall. Grundstock der Münsteraner Picasso-Sammlung ist eine weltweit einmalige Kollektion von rund 800 Picasso-Lithografien.

Das Museum zeigt immer wieder eindrucksvolle Sonderausstellungen mit außergewöhnlichen Leihgaben internationer Museen. Bei den öffentlichen Führungen haben Sie die Chance neue Einblicke in das Werk des großen Künstlers zu bekommen. Über Sonderausstellungen informieren wir Sie auch regelmäßig in unserem Twitter-Kanal und Veranstaltungskalender.

Tipp: Benutzen Sie bei der Anreise mit dem Auto das Aegidiiparkhaus. Von dort sind es nur wenige Schritte zum Museum. Die Entfernung vom Hauptbahnhof Münster bis zum Museum beträgt ca. 10 Minuten.