Das Eisenbahnmuseum Metelen ist im ehemaligen Bahnhof untergebracht und zeigt neben dem alten Stellwerk, eine alte Lok, Draisine, und sonstige alte Geräte.

Im Stellwerksraum befindet sich noch die vollfunktionsfähige mechanische Hebelbank mit Blockkasten.

Im Dienstraum kann man einen orignalgetreu wiederhergestellten Arbeitsplatz eines Fahrdienstleisters mit Fahrkartenausgabe bestaunen.

Im Obergeschoß befindet sich eine digitale Märklin Modellbahnanlage zur Freude der kleinen und großen Besucher.

Auch im Außenbereich des ehemaligen Banhofs gibt es einiges zu sehen, unter anderem bedienbare Schranken, eine Dauerausstellung zum Thema Gleisbautechnik, ein Schaugleis , eine Rangierlok des Typs MV2a von Orenstein & Koppel (Baujahr 1960) und ein ehemaliger Bauzugwagen der Gattung 3yg, der heute als Vereinsheim dient.