Golf im Münsterland NRW - Golfplatz Aldruper HeideDer 18-Loch-Golfplatz Aldruper Heide liegt inmitten der münsterländischen Parklandschaft am südlichen Stadtrand von Greven vor den Toren der Stadt Münster. Er ist aufgrund des wasserdurchlässigen, sandigen Eschbodens ganzjährig bespielbar und bietet auf einer Fläche von ca. 55 Hektar einen Kurs mit abwechslungsreichem Design. Die Mischung von leichten und schweren, kurzen und langen, breiten und schmalen Bahnen mit zahlreich vorhandenen Sand- und Wasserhindernissen sorgt für immer neue Herausforderungen.

Ein altes münsterländisches Gehöft mit ursprünglich erhaltenem Charakter und Charme beherbergt eine gut besuchte Gastronomie mit regionaler Küche und gemütlichem Kaminzimmer, einen gut sortierten Pro-Shop sowie Sanitäranlagen, Umkleiden und Caddieräume.

Eine weitläufige Drivingrange mit 20 Abschlagplätzen – davon 6 überdacht - mit zwei Putting-Greens und einem Chipping-Green nebst Übungsbunkern, bieten ganzjährig ideale Übungsmöglichkeiten.