Radtour Münsterland Burg Schloss Tour - Burg VischeringFahren Sie auf der Burg- und Schloss-Tour durch das südliche Münsterland zwischen Lippe und Stever. Hier befinden sich traumhafte Schlösser und Burgen. Schloss Nordkirchen, Schloss Westerwinkel und die Burg Vischering mit dem Münsterland Museum sind weit über die Grenzen des Münsterlandes bekannt.

Herrliche Schlösser und Naturlandschaften auf der Burg und Schloss Tour
Die imposante Burg Vischering (Umbau bis 2017) in Lüdinghausen bildet den Startpunkt der Schloss und Burg Tour. Nur wenige Kilometer entfernt empfängt Sie Schloss Nordkirchen. Die berühmteste Schlossanlage des Münsterlandes wird nicht umsonst das "Westfälische Versailles" genannt. Rund um das Schloss bietet der große Park schöne Spaziergänge mit immer wieder neuen Aussichten auf das Schloss. Besonders reizvoll ist ein Besuch der Parkanlage auf der Venusinsel.

Im Kontrast zur formalen Parkgestaltung am Schloss Nordkirchen stehen die malerischen Steverauen bei Olfen. Hier haben Pflanzen und Tiere noch Platz in einem fast unberührten Lebensraum Ruhe zu finden. Nehmen Sie sich etwas Zeit diesen herrlichen Naturraum zu erkunden.

Weiter führt der ausgeschilderte Radweg nach Werne mit seinen historischen Fachwerkhäusern und gotischem Rathaus in der Altstadt. Das romantische Schloss Westerwinkel ist ein weiterer Höhepunkt der Burg und Schloss Tour. Ein schöner Spazierweg führt um das gesamte Schloss. Ebenfalls bei Ascheberg liegt der Burgturm Davensberg mit seiner Folterkammer und dem Verlies. Noch einmal ruhig und ursprünglich wird es im Venner Moor bei Senden. Ein schöner Abschluss bevor die Radtour durch die münsterländer Parklandschaft zurück nach Lüdinghausen führt.