Radtour Münsterland - SagenrouteAuf den Spuren von Dämonen, Geistern und manch sagenhaften Geschichten folgen Sie einer kleinen Hexe durch das Tecklenburger Land. Sausen Sie auf Ihrem "Besen", natürlich mit zwei Rädern und Lenker ausgestattet, vorbei an der "Hexenküche" und dem "Heiligen Meer", einer wildromantischen Moorlandschaft mit Seen, Weihern und Tümpeln. Herrliche Ausblicke über das Münsterland genießen Sie von der Felsformation "Hockendes Weib" bei Ibbenbüren. Nehmen Sie sich etwas Zeit und durchwandern Sie dieses schönen Naturraum im Münsterland.

Perfekte Bilder für sanftes Gruseln

Es gibt so einige schaurig-schöne Geschichten im Tecklenburger Land, bei denen mit etwas Phantasie im Gepäck ein sanftes Gruseln möglich ist. Die romantischen Schlösser wie das Schloss Iburg und das Kloster Gravenhorst geben dafür wunderbare Kulissen ab. Ebenfalls geradezu märchenhaft sind die historischen Ortskerne von Lienen, Tecklenburg und Bad Iburg.