Radfahren in Wettringen im Münsterland WestfalenEine schönere Landschaft für entspannte Radtouren können sich Radfahrer kaum vorstellen. Kein Hügel weit und breit, dafür weite Felder und Wiesen, Hecken und kleine Wälder. Dazu überrascht die Region mit ihren zahlreichen Flüssen und Bächen. Radfahren rund um Wettringen ist ein echtes Vergnügen.

Die Haddorfer Seen locken bei Sonnenschein genauso wie eine Radtour auf der Vechtetalroute. Die führt Radfahrer bis in die Niederlande. Obwohl Wettringen selbst kein Schloss hat, finden sich in der Umgebung bekannte historische Bauwerke. Haus Welbergen in Ochtrup, Kloster Bentlage in Rheine und das Schloss Steinfurt lassen sich einfach mit dem Fahrrad erreichen. Besonders beeindruckend präsentiert sich die Burg Bentheim in Bad Bentheim.