iglo-WerksbahnMit der iglo Bahn zum "Blubb"

Stellen Sie sich vor, Sie müssten nicht nur eine Portion Spinat, sondern gleich mehrer hundert Kilogramm des grünen Gemüses waschen, verkochen, würzen und einfrieren. Natürlich möglichst schnell und schonend, damit die wertvollen Vitamine nicht verloren gehen.

Bei einem kurzweiligen Besuch im iglo Werk in Reken erleben Sie, welchen Weg das Gemüse von der Ernte bis zum Tiefkühlfach durchläuft. Von der iglo Werksbahn aus fahren Sie an der Verarbeitungsstraße entlang und können jeden einzelnen Schritt mitverfolgen. Natürlich erfahren Sie nicht nur etwas über die Maschinen, sondern auch über die iglo Rezepte, die Sie auch gleich probieren können.