Wenn Sie mit der Kutsche oder zu Pferd einen Ausflug oder einen Kurzurlaub machen möchten, dann sind Sie hier richtig. Riesenbeck liegt im Kreis Steinfurt am Südhang des Teutoburger Waldes und ist ein Stadtteil von Hörstel.

Auf zwei Rundkursen von insgesamt 24 km erleben Sie die münsterländische Parklandschaft in einem sehr attraktiven Abschnitt. Sie fahren bzw. reiten durch den Surenburger Wald, vorbei am Schloss Surenburg und am Pferdesportzentrum „Riesenbeck International“, welches jährlich eine Vielzahl von Events (Turniere, Pferdeschauen, Vorträge, Seminare, Lehrgänge) veranstaltet, durch das Naturschutzgebiet Haverforthswiesen, einem ehemaligen Heidegebiet mit Feucht- und Trockenheiden und großflächigen Feuchtwiesenbereichen und entlang des Bioenergieparks Saerbeck, einem 90 ha großen Gelände des ehemaligen Munitionshauptdepots Saerbeck, in dem inzwischen Wind, Sonne und Biomasse genug
Strom für 19.000 Haushalte erzeugen. 
Die an der Route gelegenen Stationen lassen keine Wünsche offen. Hier werden Kutschfahrer, Reiter und Pferde bestens versorgt. Der Kreis Steinfurt freut sich auf Ihren Besuch!