Reiten Schlössertag Kloster BentlageDas Münsterland gehört zu den beliebtesten Pferderegionen in Deutschland. Neben großen Reitveranstaltungen, namhaften Reitschulen und verträumten Reiterhöfen gibt es ein ausgedehntes Reitroutennetz. Zum Schlösser- und Burgentag können Sie auf einer 20 km langen Reitroute mit Ihrem Pferd von Neuenkirchen zum Kloster Bentlage reiten.

Anlässlich des Schlösser- und Burgentags am 17. Juni 2018 von 11:00 bis 18:00 Uhr bietet das Kloster Bentlage auch für Reiterinnen und Reiter die Möglichkeit, einen Einblick in die europäische Märchengesellschaft zu erhalten und bezaubernde Mitmachangebote für Groß und Klein zu erfahren. Zauberei und Magie begegnen den Besuchern bei  Merlin und Harry Potter, bei Ali Baba und Gandalf und auch hinter den sieben Bergen. Im Park des Klosters Bentlage gibt es ab 11:00 Uhr wieder allerlei Magisches zum Mitmachen und Erleben.

Startpunkt des Ritts ist das Melkhus Leifker in Neuenkirchen. Hier können sich die Reiterinnen und Reiter vor Ort mit frischen Milchprodukten stärken, bevor es auf die zehn km lange Strecke zum Kloster Bentlage geht. Die Route führt Sie über Wald-, Wiesen- und Wirtschaftswege. Vor dem Kloster Bentlage laden Waldwege zum galoppieren ein. Auch lassen sich an der Ems eindrucksvolle Kulturlandschaften entdecken. Am Kloster angekommen, stehen für die Pferde Paddocks - je nach Verfügbarkeit - zur Verfügung, so dass der mythologischen Welt rund um Harry Potter nichts mehr im Wege steht. 

>>zum Programm am Kloster Bentlage


Hinweise
  • Parkmöglichkeiten am Startpunkt begrenzt | Anmeldung unter: Tel: 05973 2660

Adresse: 

Melkhus Leifker
Landersum 3

48485 Neuenkirchen